Dienstag, 24 Oktober 2017

das Vorschuljahr

A+ R A-

gelberStein

Das
roterStein

Vorschuljahr

grnerStein 2017/ 2018
blauerStein an der Silberbachschule

1   Aufnahmeplan

1.1  Schulanmeldung
Die Anmeldung findet vom 24. - 28. April 2017 statt.
Die individualisierten Einladungen für die Schulanmeldungen werden über die Kindergärten bekanntgeben bzw. postalisch an die Familien verschickt.
Sollten Eltern, deren Kinder eingeschult werden sollen, keine Einladung erhalten, bitten wir darum, sich direkt im Sekretariat zu melden. (Infoblatt zum downloaden)

1.2  Informationsabend in der Schule
Am 09. November  findet für alle Eltern der zukünftigen Schulanfänger des Jahres 2018 ein Informationsabend in der Silberbachschule statt. Die Schulleiterin stellt an diesem Abend die Schule vor und informiert Sie über wichtige Abläufe und Besonderheiten während des Vorschuljahres. Auch der Schulelternbeirat, die Betreuung und der Förderverein der Silberbachschule werden an diesem Abend für Sie da sein.
Ebenso werden die Schulamtsärztin Fr. Dr. Bornheim an diesem Abend für Sie da sein und ihre jeweiligen Funktionen erläutern.

1.3  Eingangssichtung
Ab dem 06.November 2017 findet die Eingangssichtung für die Schulanfänger statt. Ihr Kind wird eingeladen, schon vor der Einschulung die Silberbachschule bei Spiel und Arbeit kennen zu lernen. Gleichzeitig nehmen auch die Lehrerinnen die Gelegenheit wahr, sich mit Ihrem Kind näher zu beschäftigen. Die Kinder werden von Ihnen oder den Erzieherinnen in die Schule gebracht und auch dort wieder abgeholt.
Nach der Eingangssichtung gehen wir als Schule in den Austausch mit den Erzieherinnen Ihres Kindes. Anschließend erhalten Sie eine Rückmeldung zu der Eingangssichtung bis Dezember. Diese Rückmeldung soll Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Kind optimal bis zum Schulbeginn zu fördern, wobei die Erzieherinnen Ihres Kindes und wir als Schule Sie dabei begleiten möchten.
Im März 2018 findet eine 2. Eingangssichtung statt, hier werden wir alle Kann -Kinder noch einmal in die Schule einladen.
Über die Schulfähigkeit entscheidet die Schulleitung unter Berücksichtigung aller Faktoren, wie Sprachstand, Eingangssichtung, Einschätzung des Kindergartens, schulamtsärztliche Untersuchung, eventuell weitere Beratungen oder Gutachten, etc.. Kinder, die nicht schulfähig sind werden für ein Jahr zurückgestellt. Sie haben die Möglichkeit die Vorklasse oder weiterhin den Kindergarten zu besuchen.

1.4 Schulärztliche Untersuchung

Im Herbst/Winter 2017/18 werden die schulärztlichen Untersuchungen durchgeführt.  Termin und Ort werden Ihnen schriftlich direkt vom Gesundheitsamt bekannt gegeben.

 1.5   Zusammenarbeit mit den Kindertageseinrichtungen
In den vergangenen Jahren wurde die Zusammenarbeit von der Silberbachschule und Kindertageseinrichtungen nach dem Hessischen Bildungs- und  Erziehungsplan intensiviert, dabei ist das Taunussteiner Modell entwickelt worden.  Es findet ein vertrauensvoller Austausch zwischen Schule und Kindergärten statt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass von den Erzieherinnen Ihres Kindes wichtige Hilfestellungen gegeben werden können. Sie kennen Ihr Kind schon länger und  können es täglich bei gemeinsamen Aktivitäten erleben und deshalb umfassend über die altersgemäße Entwicklung Auskunft geben. In diesem Zusammenhang bitten wir Sie um Ihre Einwilligungserklärung, die für diesen wichtigen Austausch erforderlich ist.

1.6   Klasseneinteilung

Die Klasseneinteilung erfolgt nach festgelegten Kriterien (u.a. gleiche Anzahl an Mädchen und Jungen, möglichst gleiche Klassenstärke). Außerdem darf Ihr Kind Freundeswünsche angeben, d.h. mit welchen Kindern es gerne in einer Klasse zusammen sein möchte. Nicht alle Wünsche werden erfüllt werden können, aber sicherlich werden wir einen Wunsch erfüllen können. Den Freundeswunschzettel erhalten Sie über den Kindergarten. Die Rückgabe  erfolgt bitte bis Mitte April.

1.7  Der erste Elternabend  

Im Juni 2018 findet Ihr erster Elternabend statt. Hier informieren wir Sie über die Abläufe der Einschulung und den Schulalltag Ihres Kindes in den ersten Schulwochen. An diesem Abend werden Sie die Lehrerinnen Ihres Kindes und die Eltern der Mitschüler und Mitschülerinnen Ihres Kindes kennenlernen sowie den ersten Elternabend in der Klasse Ihres Kindes verbringen.

 1.8   Einschulung

Der erste Schultag für Ihr Kind ist Dienstag, der 07. August 2018. Die Einschulungsfeier findet um 10.00 Uhr, bzw. um 11.00 in der Turnhalle der  statt. Um 8.30 Uhr, bzw. um 10.00 Uhr ist ein ökumenischer Einschulungsgottesdienst in der Kirche geplant.

 

2   Gesetzliche Bestimmungen
    
Das Hessische Schulgesetz (vgl. § 58 HSchG vom 14.07.09) legt fest:

2.0   Pflichtkinder
Für alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2017 das 6. Lebensjahr vollendet haben, beginnt die Schulpflicht am 1. August 2017; darüber hinaus auch für die noch nicht eingeschulten Kinder älterer Jahrgänge.

2.1    Vorzeitige Einschulung („Kann-Kinder“)
Kinder, die bis zum 30. Juni 2017 noch keine 6 Jahre alt sind,  können nach § 58 Abs. 1 des Hessischen Schulgesetzes auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden. Die Schulleiterin entscheidet unter Berücksichtigung des körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklungsstandes des Kindes und des schulärztlichen Gutachtens über die Aufnahme.

2.2    Zurückstellung vom Schulbesuch
Bestehen vor der Aufnahme eines Kindes in die Grundschule oder während des ersten Schulhalbjahres Zweifel, ob das Kind kognitiv, körperlich oder sozial genügend entwickelt ist, um am Unterricht des 1. Schuljahres mit Erfolg teilzunehmen, so kann die Schulleiterin nach Anhörung der Erziehungsberechtigten das Kind für die Dauer eines Schuljahres vom Schulbesuch zurückstellen. Mit Zustimmung der Eltern können diese Kinder die Vorklasse besuchen, wenn dies zur Förderung ihrer Entwicklung angebracht und nach Lage der Verhältnisse möglich ist. Ebenso kann ein Verweilen in der Kindertagesstätte möglich sein.

2.3  Vorlaufkurse
Kinder, die bei der Schulanmeldung nicht über die für den Schulbesuch erforderlichen deutschen Sprachkenntnisse verfügen, nehmen laut Hessischem Schulgesetz an einem freiwilligen Vorlaufkurs zur Vorbereitung des Schulanfangs teil.
Für die Kinder der Silberbachschule findet dieser Kurs ab Dienstag, den 22.08.2017 in der Schule statt.

 

Kontakt
alle Kontakte im Überblick
Elternbrief
alle Elternbriefe im Überblick
Tintenklecks
alle Tintenkleckse zum Nachlesen
alle Tintenkleckse
Modul-angebot
Infos und Kontakt
AGs/freies Spiel
Infos und Kontakt
Downloads
alle Downloads im Überblick

Hier finden sie uns

Silberbachschule
Mainzer Allee 18
D - 65232 Taunusstein

Kommende Ereignisse

Fr Okt 27 @10:00 - 10:30AM
Vorlesetag
Mo Okt 30 @08:00 - 05:00PM
Pädagogischer Tag
Di Okt 31 @08:00 - 05:00PM
Reformationstag
Mo Nov 06 @08:00 - 05:00PM
Eingangssichtung
Di Nov 07 @08:00 - 02:00PM
Ball über die Schnur Turnier
Di Nov 07 @08:00 - 05:00PM
Eingangssichtung
Mi Nov 08 @08:00 - 05:00PM
Eingangssichtung
Do Nov 09 @08:00 - 05:00PM
Informationsabend Schulneulinge
Do Nov 09 @08:00 - 05:00PM
Eingangssichtung
Fr Nov 10 @08:00 - 05:00PM
Eingangssichtung